News
29.07.2021 | Die Verkaufsmaschine

Mit frischem Schwung in die unbegrenzten Möglichkeiten der Zukunft

„Alles ist möglich, aber nix ist fix“. Die Zeit, die gerade hinter uns liegt, hat deutlich gezeigt: Jederzeit kann sich von heute auf morgen unsere gesamte gewohnte Ordnung ändern. Das Gute daran: Veränderung ist in jede Richtung möglich. Die Zukunft ist also offen – seien wir es doch auch! Sicher haben wir nicht immer die Kontrolle über das, was passiert. Genau das macht das Leben aber so faszinierend, es ist ständig im Wandel und gibt uns Menschen und Unternehmern jeden Tag die Chance, Herausforderungen zu meistern, etwas anders zu machen oder etwas Neues zu beginnen. Nützen wir also die unbegrenzten Möglichkeiten der Zukunft, gehen wir mit Mut nach vorne! 

Was bringt die Zukunft?

Viele haben Angst vor Veränderungen und fürchten sich davor, was die Zukunft bringen wird. Warum das so ist, und warum es wichtig für uns ist, das zu wissen, dazu kommen wir gleich noch genauer.
Davor will ich aber noch einmal betonen, dass die Zukunft fantastisch ist – im wahrsten Sinne des Wortes. Denken wir doch nur an unsere Kindheit zurück und erinnern uns an unseren kindlichen Forschungsdrang. Als wir alle noch kleine Entdecker waren, war die Zukunft aufregend und wir überließen uns gerne Gedankenspielen, wie die Welt von morgen ausschauen könnte.

Da war keine Furcht, im Gegenteil, wir beteiligten uns an ihrer Ausgestaltung und entwarfen abenteuerliche Gebäude, verrückte Kleidung oder andere Gegenstände. Solch ein unvoreingenommener, kreativer Aufbruchsgeist fehlt vielen Unternehmen heute. Stattdessen reagieren sie auf Veränderungen häufig mit Unsicherheit, lähmender Lethargie oder zu langem Abwarten. Die Gewinner der Pandemie und diverser Krisen sind nicht diejenigen, die sich verzagt zurückziehen oder die, die in den entrüsteten Widerstand gehen und sich gegen alles und jeden stemmen, weil sie den vorherigen vertrauten Zustand nicht loslassen wollen und können. Nein, Gewinner sind jene, die mit Mut, Geduld und frischem Schwung in die Zukunft der unbegrenzten Möglichkeiten schreiten und diese aktiv mitgestalten.

Gewinner starten mit Mut aus der Krise in die Zukunft #faszination #vision #mut Klick um zu Tweeten

Wie reagieren wir auf Veränderung?

Warum ist die erste Reaktion auf Veränderung bei fast allen Menschen Widerstand und Abwehr? Die Evolution hat uns Menschen mit einem Schutzmechanismus ausgestattet, der alles Neue und Ungewohnte erst einmal auf das mögliche Gefahrenpotenzial abscannt. Erst wenn eine Bedrohung ausgeschlossen ist, können wir mit einem zweiten horizonterweiternden Blick Vorteile oder Chancen einer Neuerung wahrnehmen. 

Ohne diese Sicherheit ist es uns im ersten Schritt schlicht nicht möglich, neutral oder gar optimistisch auf Anhieb die positiven Seiten wahrzunehmen. Blitzschnell und von uns unbemerkt, läuft dieses Programm in uns ab, es hat jedoch entscheidenden Einfluss auf unsere zukünftigen Handlungen. Emotionen bestimmen unser Verhalten, wobei aber die Bedenken und Befürchtungen oft weit dramatischer sind als die Realität. 

Sind wir uns unserer Ängste bewusst und können diese benennen, haben wir die Chance, ihnen den Wind aus den Segeln zu nehmen und sie zu überwinden. Kennen und verstehen wir diesen Mechanismus, der in uns allen steckt, können wir jedenfalls besser damit umgehen und aktiv etwas verändern. Offene Kommunikation und die Schaffung klarer Verhältnisse sind hier das beste Rezept.

Mutig in die eigene Zukunft blicken

Was ist Mut eigentlich? Mutig sind wir, wenn wir entgegen unserer Angst Dinge trotzdem tun und Entscheidung dennoch treffen. Oft geht es darum, die eigenen Grenzen zu überwinden und aus unserer Komfortzone herauszutreten. Dabei ist unerheblich, wie klein dieser Schritt ist. So können wir zum Beispiel gegen Beeinflussung von außen für unsere eigenen Überzeugungen eintreten. 

Indem wir eigene Leitbilder und ein positives Wunsch-Zukunftsbild für uns entwickeln, machen wir uns unabhängig von den Annahmen und den Ängsten anderer. Unsere inneren Bilder und Wunschziele bündeln unsere Kräfte und geben eine klare Marschrichtung vor. Haben wir erst einmal unsere faszinierende Vision klar vor Augen, entwickelt das eine enorme Zugkraft – die wollen wir nutzen!

Viele Menschen führen routinemäßig ihr Leben ohne Faszination. Kaum jemand hat den Mut, anders zu sein und seine eigenen Erfolgsregeln aufzustellen. Den Unternehmen fehlt die Perspektive. Sind wir hingegen mit Vision und Faszination ausgerüstet, steckt die Zukunft voller Attraktionen und reizvoller Möglichkeiten.

Die unbegrenzten Möglichkeiten der Zukunft und Kraft der Innovation

Mutige, visionäre Macherinnen und Macher bringen oft Innovationen hervor, die nicht ernst genommen werden. Das sollte uns jedoch egal sein, denn wir wollen nicht nur zuschauen, wie Zukunft entsteht, wir wollen mitmachen!

Viele innovativen Entwicklungen werden von Unternehmen oder sogar ganzen Branchen so lange ignoriert, bis große Umsatzeinbußen zu verzeichnen sind. Und dann kommt die große Verwunderung! Wie lange hat man den erfolgreichen Online-Handelsriesen zugeschaut, bis die Geschäfte selbst allmählich damit begonnen haben, ihre Online-Stores zu eröffnen? Der digitale Wandel im Handel war eine langjährige Entwicklung, der viele Unternehmerinnen und Unternehmer nur beobachtet haben, statt selbst aktiv zu werden. Diese zögerliche Anpassung hat Corona mit einem Paukenschlag aufgelöst. Diese digitale Innovation wurde uns quasi aufgezwungen, wir hatten keine Wahl, wenn wir bestehen wollten und plötzlich sind in kürzester Zeit positive neue Entwicklungen möglich gewesen, die vorher schon lange in festgefahrenen Denkmustern steckengeblieben waren.

Lethargie? Zögern? Ignorieren? Versuche es mit #faszination #mut #vision Klick um zu Tweeten

Unternehmen müssen auch weiterhin die positiven Impulse der Coronakrise nutzen und weiterentwickeln, damit sich nicht wieder bremsende Gewohnheiten im Arbeitsalltag festsetzen können. Zukunftsweisende Projekte sollten zügig angegangen werden. Faszination gibt uns dabei Standfestigkeit, Sicherheit, Mut und Durchhaltevermögen um unsere Ziele zu verfolgen. Sie eröffnet uns Perspektiven, durch die wir umsichtig  auf Hindernisse, Veränderungen oder neue Entwicklungen reagieren können.

Erfolg kommt nicht von alleine

Erfolgreiche Unternehmerinnen und Unternehmer wissen: Ein Unternehmen ist mit Verständnis für die Gegenwart und Gespür für die Zukunft zu führen. Selbstverständlich müssen wir unsere Strategien planen und uns die Frage stellen: „Wo will ich in fünf Jahren sein?‟ Wir dürfen uns jedoch von den Antworten nicht einengen lassen. Unsere Projektionen sollten kein Korsett, sondern Stütze sein, die uns die Mühen des Weges erleichtert. Unternehmer dürfen keine Berührungsängste mit der Zukunft haben, sie sollten ihr mit Faszination entgegengehen. 

Unternehmer müssen von der Faszination für ihren Beruf, vor allem aber auch von Faszination für die Menschen, die sie im Falle der Mitarbeiter führen und im Falle der Kunden verführen, geleitet werden. Die Begeisterung steht im Vordergrund. Die Entwicklung und Nutzung neuer innovativer Ideen und Konzepte ist unumgänglich. Trauen wir uns doch mit unkonventionellen und kreativen Problemlösungen neue Produkte und Arbeitsplätze zu erschaffen und kurbeln wir so die Wirtschaft an. Die Zukunft kommt bestimmt, aber bist du dabei? 

Die Zukunft von morgen wird schon heute geschaffen!

Stellen wir uns doch einmal vor, wie unsere Welt in fünfzig, hundert, tausend Jahren ausschauen wird. Wenn wir uns ein Glas Wein einschenken, erscheint auf unserem Smartphone eine Auflistung und Auswertung seiner Inhaltsstoffe. Auch sagt es uns nach jedem Schluck, wie viel wir noch trinken dürfen bis dessen positive Wirkung in eine negative umschlägt. Es wird Schuhe geben, die über eine integrierte Zucker-Kontrolle für Diabetiker verfügen oder die aus der Außentemperatur und unserer Körpertemperatur den optimalen persönlichen Befindlichkeitswert errechnen, um unsere Füße zu klimatisieren.

Eines Tages werden wir am Morgen vom Postboten ein Paket erhalten, das dasjenige enthält, wovon wir nachts zuvor geträumt haben, weil das Handy unsere Träume überwacht und selbständig die entsprechenden Prozesse in die Wege leitet. Unser Traummesser kann auch in unsere Träume eingreifen, wenn sie uns zu sehr plagen, und angenehme Reize einspeisen. Wer weiß: Vielleicht werden wir uns einmal in fliegenden Autos fortbewegen und uns an andere Orte beamen können. Klingt utopisch? Ich denke nicht – und viele innovative Unternehmerinnen und Unternehmer auch nicht. In der Zukunft ist alles möglich. Es ist eine Zukunft der unbegrenzten Möglichkeiten!

Du willst gerade jetzt Deine Chance auf Veränderung nutzen? Ich gebe Dir gerne meine sofort umsetzbaren und einzigartigen Erfolgsgeheimnisse mit auf den Weg. Packen wir es gemeinsam an und optimieren wir Deinen Erfolg.

Worauf wartest Du, melde Dich bei mir!

Ja, ich will jetzt meine Chancen nutzen!

Verkaufst DU noch oder faszinierst DU schon?

Dein Bernhard Kloucek
Verkaufsprofi & Faszinationsexperte für Handel und Gastronomie

Kommentar verfassen

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.

Folgende HTML Tags und Attribute sind erlaubt: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Halt!

Mehr Umsatz gewünscht? Bringe dein Business nachhaltig aufs nächste Level.

Hier klicken und endlich durchstarten!