News

01.10.2019 | Die Verkaufsmaschine, Veranstaltungen

Verkaufstraining vor Ort: Das Bermuda Bräu gibt Vollgas

Falls Sie meinen Newsletter lesen, kennen Sie diese Aussage bereits: Es gibt etwas, das Sie wirklich weiterbringt. Es heißt TUN! Genau das dachte sich die Geschäftsleitung des Bermuda Bräu vor vier Monaten, als sie sich für ein Verkaufstraining interessierte. Sie wollten etwas tun, dass sie weiterbringt und den Umsatz hochkurbelt.
Aber wie kann das in der schwierigen und spannenden Gastronomie-Branche gelingen? Welche Hebel müssen bewegt, welcher Fokus gesetzt werden, damit sowohl der Chef, als auch die MitarbeiterInnen und Gäste zufrieden sind? Genau das war meine Aufgabe in den letzten Monaten, von denen ich Ihnen an dieser Stelle gerne ein wenig erzähle.

Sie erfahren in diesem Beitrag:

  • vor welchen Herausforderungen die Gastronomie derzeit steht
  • wie ein Verkaufsprofi Unternehmer und Mitarbeiter begeistern kann
  • welche Ergebnisse Sie sich von einem fundierten Verkaufstraining erwarten können

Verkaufstraining beim Bermuda Bräu

Wenn die Gastro auf den Magen schlägt – Herausforderungen treffen auf Ziele 

Ähnlich wie andere Gastronomiebetriebe auch, hat das Bermuda Bräu mit den Herausforderungen der digitalen Zeit zu kämpfen: Stammkunden werden seltener, Essen wird zunehmend online bestellt und auch die (Extra-)Wünsche der Kundinnen und Kunden übersteigen manchmal das Angebot der Küche. (Mehr zu diesem spannenden Thema finden Sie übrigens in diesem Beitrag.)

Aber nicht nur die KundInnen bieten uns Möglichkeiten uns weiterzuentwickeln, auch die eigenen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind ein spannendes Feld des lebenslangen Lernens:

  • Freundlichkeit im Verkauf
  • Zusatzverkäufe in der Gastronomie
  • Laufkundschaft zu Stammkunden machen
  • Simpel gesagt, Gäste zu Fans zu machen

All das – und noch einiges mehr – sind Aufgaben der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Service. Begeisterung auszustrahlen und zu vermitteln ein weiterer ganz wichtiger Punkt. Unsere MitarbeiterInnen sind unser größtes Potenzial. Jede Unternehmerin und jeder Unternehmer sollte sich dessen stets bewusst sein, denn hervorragende Ergebnisse erreicht man nur im Team.

Und dann bleibt noch die Chefin bzw. der Chef selbst. Ihm und ihr kommen wohl die wichtigsten, wenn auch manchmal gerne vergessenen Aufgaben zu

Wer als Chef den Schwarzen Peter immer dem Markt oder den eigenen MitarbeiterInnen zuspielt, der hat noch einen langen Weg zum Erfolg vor sich und sollte sich ernsthaft darüber Gedanken machen.

Wer als Chef den Schwarzen Peter dem Markt oder den MitarbeiterInnen zuspielt, der muss noch viel lernen. Klick um zu Tweeten

Also hat beim Bermuda Bräu alles mit einem Strategiemeeting begonnen: Wohin soll die Reise in die Zukunft gehen? Mit der Faszinationssonne haben wir klare Ziele und einen neuen Fokus gesetzt: Verkaufst DU noch oder faszinierst DU schon? Das war die zentrale Frage für die bevorstehenden Wochen. Wichtig war und ist, immer wieder zu betonen, dass wir heute – egal ob in der Gastronomie oder im Handel – immer auch Emotionen zu den passenden Konzepten und Produkten verkaufen. Wer diesen Bereich beherrscht, wird jetzt und auch in Zukunft die Nummer 1 in den Köpfen seiner Kunden und Gäste sein.

Lernen vom Verkaufsprofi – das geht!

Nach dem Strategiemeeting mit der Geschäftsleitung, war ich am Zug: Ich erarbeitete ein zugeschnittenes und zeitgerechtes zweitägiges Verkaufsseminar für die Servicefachkräfte und MitarbeiterInnen im Bermuda Bräu. Da ging es vor allem um die Faszination Gastgewerbe:
  • Was ist das Begeisternde an dieser Branche?
  • Was macht mir Freude an meinem Beruf?
  • Welchen Sinn und welche Erfüllung sehe ich in dem, was ich tue?
  • Welchen Unterschied macht mein Job für die Menschen da draußen?
  • Welche Emotionen kann ich transportieren und in Menschen wecken?
Verkaufstrainig Bermuda Bräu

Verkauftraining: Viele kleine, aber richtige Schritte setzen

Gerade im Gastgewerbe geht dieses tiefe Verständnis über Emotionen und Begeisterung in der Hektik des Alltags oft unter. Daher war es für mich umso wichtiger, diesen Aspekt hervorzuheben und den MitarbeiterInnen ins Bewusstsein (zurück) zu holen.

Nach den erfolgreichen Verkaufsseminar und Verkaufstraining hieß es “train on the job“. Reden kann schließlich jeder, aber hier geht es ums TUN! Nur durch das aktive Umsetzen können wir die Begeisterung, die Faszination und das Wissen mit Freude und Liebe beim Gast anbringen.
Dem Team des Bermuda Bräus und mir machte es unglaublich viel Spaß zusammen zu arbeiten. Wir konnten sehr rasch klare Erfolge erzielen. Es sind oft kleine Dinge, die einen großen Unterschied machen. Und ja: Ich war wirklich voll dabei! 🙂
Damit war meine Arbeit aber noch nicht getan. In regelmäßigen Abständen kam ich in den laufenden Betrieb, beobachtete, gab Tipps und mischte mich aktiv ins Geschehen. Erfolg kommt schließlich nur dann, wenn man immer und immer wieder die richtigen und notwendigen Schritte setzt und das lebt was man in der Theorie weiß und in der Praxis zu 100% umsetzen und garantieren kann – und mit einem erfahrenen Verkaufsprofi an der Hand geht sich dieser Weg ein wenig leichter und schneller.
Hands on! - Für mehr Umsatz im Betrieb muss man immer wieder kleine Schritte in die richtige Richtung machen. #erfolgsstory #casestudy Klick um zu Tweeten

Neue Wege, neue Möglichkeiten im Verkauf

Train on the Job verkaufstraining

Natürlich war ich voll dabei! Reden kann schließlich jeder.

Ich bin unendlich stolz auf die gesamte Belegschaft des Bermuda Bräus und des Club „Die Brennerei“, die im Keller des Lokales ist.  Wir haben die gesteckten Ziele mehr als “nur erreicht”. Die MitarbeiterInnen haben sich selbst übertroffen und das Wichtigste: Es macht Spaß! Alle Versprechen, die ich auf meiner Webseite garantiere, wurden mehr als nur zu 100% erfüllt. 

  • Wir haben die Kundenbindung und Kundenbegeisterung gefestigt und erhöht.
  • Wir haben die Zusatzverkäufe verdoppelt.
  • Die Begeisterung der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ist spürbar gewachsen.
  • Die MitarbeiterInnen wissen warum, wieso und weshalb sie etwas Konkretes tun und sie leben dieses neue Wissen absolut authentisch.
  • Wir haben die Abläufe beschleunigt und sind dadurch viel näher beim Gast als früher.
  • Wir haben auf Facebook & Co das zur Schau gestellt, was wir tun – Gäste begeistern
Durch die klare, strategische Ausrichtung konnten wir viel Neues und Effizientes umsetzen: neue Fotos und passende Texte in der Unternehmenskommunikation kombiniert mit gezielten und klar festgelegten Hashtags haben wir die Reichweite in den sozialen Medien um mehr als 200 % gesteigert! Das nenne ich mal eine wirklich gute Performance.
Die Umstellung auf ein neues Newsletterprogramm, die dazugehörende, richtige Ansprache und passenden Bildern führte auch hier dazu, dass mehr erreicht wurde, als vorab von der Geschäftsleitung erwartet wurde. Solche Ergebnisse freuen mich immer ganz besonders.
Wie das Bermuda Bräu das Beste aus seinem Betrieb herausholt. #casestudy #erfolgsgeschichte Klick um zu Tweeten
Das Zuckerl zum Schluss: Im Rahmen unserer gemeinsamen Arbeit, wurde Kurt Salchenegger zum Gastronomen der Woche gekürt. Kann man sich noch mehr positives Feedback wünschen?!

Bilanz ziehen – Was hat’s gebracht?

Nach mehr als 4 Monaten ist klar ersichtlich, was man aus einem wirklich guten geführten und etablierten Betrieb noch alles herausholen kann. Wenn man weiß, wie und wo man an den richtigen Schrauben dreht, zeigt sich eine Vielzahl an noch nicht genützten Möglichkeiten die Kundenzufriedenheit, die Begeisterung der Mitarbeiter, die Emotion / Faszination des Unternehmens und natürlich den Umsatz massiv zu steigern. Immer nach meinem Motto: “Verkaufst DU noch oder faszinierst DU schon?”
 
Ich sage es immer wieder: Wir verkaufen und vermitteln Emotionen. Diese müssen wir mit Begeisterung glaubhaft machen. Nur so werden wir wirklich erfolgreich. So schaffen wir es einzigartige Umsätze zu erreichen und ein einzigartiger Magnet für unsere Zielgruppe zu sein, über die man spricht.
 
Haben auch Sie Lust mehr aus Ihren Unternehmen herauszuholen? Dann starten Sie ganz ohne Verpflichtungen und melden Sie sich zu meiner neuen, kostenlosen Newsletterserie an!
 
Verkaufst DU noch oder faszinierst DU schon?


Ihr Bernhard Kloucek
Verkaufsprofi & Faszinationsexperte für Handel und Gastronomie

Zur Newsletter-Serie

Kommentar verfassen

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.

Folgende HTML Tags und Attribute sind erlaubt: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Halt!

Mehr Umsatz gewünscht? Bringen Sie Ihr Business nachhaltig aufs nächste Level.

Hier klicken und endlich durchstarten!